BildungUmwelt
| 16.09.2022

Umweltausstellung macht Halt in VS Hausmening

Gruppenbild mit Stadträtin Doris Koch, Lisa, Ben, Tobias, Umweltgemeinderätin Michaela Pfaffeneder, Ortsvorsteher Anton Geister bei der Umweltausstellung EXPOgda
Stadträtin Doris Koch, Lisa, Ben, Tobias, Umweltgemeinderätin Michaela Pfaffeneder, Ortsvorsteher Anton Geister

Die EXPOgda, die Wanderausstellung des Gemeindedienstleistungsverbandes Region Amstetten (gda), macht Halt in der Volksschule Hausmening.

„Die EXPOgda blickt in den Gelben Sack, beantwortet Fragen zum Thema Recycling und vieles mehr“, informiert Umweltgemeinderätin Michaela Pfaffeneder. „Neben den Informationsständern vor Ort, gibt zudem eine eigene App einen spannenden Einblick in die Welt der Abfallwirtschaft“, so Pfaffeneder.

„Es ist wichtig Schülerinnen und Schüler früh auf Umweltthemen aufmerksam zu machen und zu sensibilisieren“, betont Volksschuldirektorin und Stadträtin Doris Koch, Msc. „Zudem sind die Kinder auch Multiplikatoren und tragen das Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit direkt in ihre Familien“, ergänzt Ortsvorsteher Anton Geister.

zurück zur News-Übersicht
Nach oben scrollen