Seniorenurlaub 2024 Juni
FreizeitSenioren
| 28.03.2024

Stadt organisiert Seniorenurlaub im Waldviertel

Bürgermeister Christian Haberhauer, Stadträtin Elisabeth Asanger, BA, Mag. Kerstin Kronsteiner (stellv. Stadtamtsdirektorin und Abteilungsleiterin) mit Koffern zur Abreise bereit
Bürgermeister Christian Haberhauer, Stadträtin Elisabeth Asanger, BA, Mag. Kerstin Kronsteiner (stellv. Stadtamtsdirektorin und Abteilungsleiterin)

Die Amstettner Seniorinnen und Senioren erwartet im Juni eine 5-tägige Busreise ins wunderschöne Waldviertel.

„Unser Urlaub führt die Reisegruppen nach Langschlag im Bezirk Zwettl“, lädt Bürgermeister Christian Haberhauer gemeinsam mit Stadträtin Elisabeth Asagner, BA, Amstettens Seniorinnen und Senioren ein, sich für die Reise anzumelden. „Eine gute Gelegenheit um gemeinsame und gesellige Zeit zu verbringen“, ergänzt er.

Der Urlaub findet von Montag, 10.06.2024, bis Freitag, 14.06.2024, bzw. von Montag, 24.06.2024, bis Freitag, 28.06.2024, statt. „Die Seniorinnen und Senioren werden dabei durch die Stadtgemeinde unterstützt“, erklärt Haberhauer.

„An- und Abreise mit dem Bus sowie Unterkunft werden natürlich wieder von den Gemeindemitarbeiterinnen organisiert. Die Urlauberinnen und Urlauber sollen ihre Auszeit in der schönen Umgebung unbeschwert genießen können,“ so die Stadträtin für Freizeit, Jugend und Generationen Elisabeth Asanger, BA.

Anmeldungen sind von Dienstag, 16.04.2024, bis Dienstag, 30.04.2024, bei der Stadtgemeinde im Bürgerservice oder den Ortsvorstehungen möglich.

4 Nächtigungen im Zweibettzimmer mit Vollpension sowie Hin- und Rückfahrt mit dem Bus sind inkludiert.

Gemeindebürgerinnen und -bürger, die einen Ruhegenuss beziehen bzw. Frauen ab 60 Lebensjahren und Männer ab 65 Lebensjahren können daran teilnehmen. Die Altersgrenzen gelten nur für all jene, die keinen Anspruch auf gesetzlichen oder vertraglichen Ruhebezug haben.

Die Einkommensnachweise von Pension, Pacht, Vermietung etc. sind vorzulegen.

zurück zur News-Übersicht
Nach oben scrollen