Allgemein
| 08.08.2022

Kanalsanierung in Allersdorf fertiggestellt

Bürgermeister Christian Haberhauer, Andreas Zweimüller (MM Kanal Rohr Sanierung) und Dipl.Ing. Günther Zeilinger halten die ausgehärtete Innenrohrverkleidung in der Hand.

Die Kanalsanierungen des Gemeindeabwasserverbands (GAV) in der Grillparzerstraße wurden fertiggestellt.

„Die sanierungsbedürftigen Rohre wurden auf einer Länge von über 800 Metern mit Epoxidharz neu ausgekleidet. Auf größere Bauarbeiten konnte, dank des modernen Inliner-Verfahrens verzichtet werden“, erklärt DI Günther Zeilinger, Geschäftsführer des Gemeindeabwasserverbandes (GAV).

„Qualität und Sicherheit bei der Versorgung und bei der Entsorgung haben höchste Priorität. Dazu wird seitens der Stadtgemeinde laufend investiert. Dieses Projekt sichert in diesem Bereich für die nächsten Jahrzehnte die Entsorgung des Abwassers“, so Bürgermeister Christian Haberhauer.

1,6 Millionen Euro wurde in das Projekt investiert. Finanziell unterstützt wird das Projekt durch das Land NÖ.

zurück zur News-Übersicht
Nach oben scrollen